Project Description

Produkte > Fettschmierung > Modell SBK – Automatische Fettschmierbüchse

Modell SBK – Automatische Fettschmierbüchse

Einsatzbereiche:

An Maschinen aller Art die einer ständigen und gleichmäßigen Fettschmierung bedürfen d. h. überall dort wo eine herkömmliche Schmierung über Staufferbüchse oder Schmiernippel zu ungenau und unzureichend ist.

Aufbau und Arbeitsweise:

Die Schmierbüchse ist mit einem durchsichtigen dickwandigen Kunststoffbehälter ausgestattet. Dadurch ist jederzeit ersichtlich wann die Schmierbüchse nachgefüllt werden muss. Am Kopf der Schmierbüchse ist ein Überdruckventil angebracht so dass zum Füllen ohne weiteres ein Hochdruck-Abschmiergerät oder eine Hochdruck-Fettpresse eingesetzt werden kann. Seitlich am Vierkant der Schmierbüchse befindet sich eine Regulier- und Abstellvorrichtung die beim Füllen zweckmäßigerweise geschlossen wird damit das Fett nicht unkontrolliert in das Lager gepresst wird. Dadurch ist auch ein „Überschmieren“ der Maschine beim Füllen ausgeschlossen.

Das Befüllen erfolgt durch Aufsetzen einer Fettpresse auf den Hydraulik-Schmiernippel nach DIN 71412 seitlich am Vierkant der Schmierbüchse – gegenüber der Regulierrändelschraube. Bei der Wahl der Fette ist darauf zu achten dass möglichst immer das gleiche Fett nach Vorschrift der Maschinenhersteller verwendet wird.

Geeignet für alle Schmierfette, die unter Druck nicht zum Verfestigen neigen.

Max. Umgebungstemperatur ca. 60 °C.

Diese automatische Schmierbüchse senkt durch kontinuierliche Dauerschmierung der Gleit- und Kegellager in Maschinen und Anlagen Ihre Personal und Stillstandskosten. Das Lagerschadenrisiko wird erheblich reduziert.

Bitte beachten Sie auch unsere anderen Produkte aus Edelstahl wie
Pegelanzeiger, Be- und Entlüftungsschrauben, Vorratsbehälter usw.